Unternehmensb├Ârse | Unternehmenskauf & B├Ârse zur Unternehmensnachfolge

Business Angel – Was ist ein Business Angel? – Das sollten Sie wissen

Dies ist ein Bild zum Thema Unternehmen kaufen
Inhaltsangabe
Lesedauer 3 Minuten

Business Angel – Was ist ein Business Angel?

Business Angels sind erfahrene Manager oder Unternehmer, die ihr privates Kapital, ihr Know-how und ihr Kontaktnetzwerk in Start-ups einbringen.

Was bedeutet Business Angel?

Seit einigen Jahren gewinnt das Thema “Business Angels” auch in Deutschland – vor dem Hintergrund des einzel- und gesamtwirtschaftlichen Nutzens – zunehmend an Bedeutung. Der Anteil unter jungen Hightech-Unternehmen mit einer Finanzierung durch Business Angels liegt bei 9,9 Prozent und ist gegen├╝ber dem letzten Jahr von 5,1 Prozent auf nahezu das Doppelte gestiegen. Auch die von Business Angels zur Verf├╝gung gestellten Investitionssummen haben sich vervielfacht. So investieren im Durchschnitt ein oder gegebenenfalls auch mehrere Angels 358.000 Euro in ein junges Unternehmen gegen├╝ber 120.000 Euro in der Vergangenheit. Ein Business Angel ist eine unabh├Ąngige Person, die Kapital f├╝r die Entwicklung eines Unternehmens bereitstellt.

 

Was ist ein Business Angel?
Was ist ein Business Angel? Ihr finden Sie die Antworten auf Ihre Fragen

Wie wird man also Business Angel?

Sie steigen in der Fr├╝hphase ins┬áUnternehmen┬áein, vermitteln Kontakte zu Gesch├Ąftspartnern und stehen f├╝r alle betriebswirtschaftlichen Fragen zur Verf├╝gung, ohne am operativen Gesch├Ąft teilzunehmen.

Typischerweise zielen wohlhabende Einzelpersonen, Business Angels (oder Angel-Investoren) darauf ab, unternehmerischen Einzelpersonen zu helfen, eine Gesch├Ąftsidee erfolgreich zu machen, indem sie ihr eigenes Geld investieren. Der Kapitalzufluss kann helfen, eine Idee zu einem lebensf├Ąhigen Unternehmen zu entwickeln und die Grundlage f├╝r den Beginn der Produktion des vorgeschlagenen Produkts oder der vorgeschlagenen Dienstleistung.

Dieser private Investor stellt nicht nur Geld zur Verf├╝gung, sondern ist generell auch daran interessiert, sich als Berater oder Mentor in das Projekt einzubringen.

Sie investieren ihre Zeit und stellen Verbindungen zu ihrem gr├Âsseren Netzwerk her, um den Unternehmer bei der neuen Unternehmensgr├╝ndung zu unterst├╝tzen.

Was macht einen Business Angel aus?

Angel-Investoren unterscheiden sich durch mehrere Faktoren leicht von anderen Investoren, wie z. B. Risikokapitalgebern:

  • Sie investieren ihr eigenes Geld in das Projekt, weniger als ein Risikokapitalgeber investieren w├╝rde.
  • Sie treffen ihre eigenen Investitionsentscheidungen
  • Sie investieren in Abh├Ąngigkeit von der Rentabilit├Ąt des Projekts und der Erwartung k├╝nftiger Gewinne.
  • Ihr Hauptziel ist es, eine Rendite f├╝r ihre Investitionen zu erhalten

Es gibt verschiedene Arten von Business Angels und ihre Beziehung zu Ihrem Unternehmen. Sie k├Ânnen angegliedert sein, zu denen Lieferanten, Kunden oder sogar Wettbewerber geh├Âren k├Ânnen. Sie k├Ânnen auch nicht angeschlossen sein; das heisst, sie sind Einzelpersonen ohne vorherige Verbindung mit Ihrem Unternehmen. Business Angels k├Ânnen f├╝r ein neues Unternehmen eine hervorragende M├Âglichkeit sein, schnell an Boden zu gewinnen und in eine neue Wachstumsphase einzusteigen. Durch die Bereitstellung von Kapital und Beratung kann die Investition erhebliche Auswirkungen auf das Gesch├Ąft haben. Angel-Investoren bilden im Wesentlichen die Br├╝cke zwischen einem noch jungen Gesch├Ąftskonzept und einem Unternehmen, das so weit entwickelt ist, dass es von einem Risikokapitalgeber Mittel erh├Ąlt.

Eine Definition liefert auch Wikipedia

Ein Business Angel (BA), auch Unternehmensengel oder Angel Investor genannt, ist jemand, der sich finanziell an Unternehmen beteiligt und gleichzeitig die Existenzgr├╝nder mit Know-how und Kontakten in einer typischerweise sehr fr├╝hen Phase unterst├╝tzt.

Der Wagniskapitalmarkt besteht aus wohlhabenden Privatpersonen

Was es auch ist. Der informelle Wagniskapitalmarkt besteht aus wohlhabenden Privatpersonen, sogenannten Business Angels, die ihr eigenes Kapital in junge, nicht-botierte Unternehmen investieren. Business Angels haben keine famili├Ąren oder institutionellen Verbindungen zu den von ihnen finanzierten Unternehmen. Vielmehr sind es meist erfolgreiche Unternehmer und Unternehmer, die attraktive Anlagem├Âglichkeiten in einem Marktsegment suchen, das nicht von institutionellen Investoren abgedeckt wird. Business Angels schliessen also eine ┬źEquity L├╝cke┬╗ zwischen dem Geld, das Unternehmer von Familienmitgliedern oder anderen internen Quellen wie eigenen Ersparnissen oder pers├Ânlichen Krediten aufbringen k├Ânnen, und dem Geld, das Risikokapitalgeber zur Verf├╝gung stellen k├Ânnen.

Business Angel finden

Netzwerke spielen eine ┬źMatchmaking┬╗-Funktion zwischen Angel-Investoren und Unternehmern, auch wenn sie selbst nicht direkt investieren. Sie helfen, den Investitionsprozess effizienter zu gestalten, indem sie Angels, die investieren wollen, mit anderen Akteuren des lokalen ├ľkosystems (Inkubatoren, VCs, Entwicklungsagenturen, Banken, B├Ârsen usw. ) und vor allem mit Unternehmern, die Kapital suchen, verbinden.

Konzerne neigen dazu, sich offener auf Investitionsm├Âglichkeiten zu konzentrieren. Bei einigen handelt es sich um Clubs, vor denen potenzielle Investoren pitchten, woraufhin die teilnehmenden Investoren individuell entscheiden, ob sie investieren wollen. Einige Gruppen f├╝hren auch Sorgfaltspr├╝fungen im Namen ihrer Mitglieder durch. Und einige Gruppen betreiben gepoolte Anlagevehikel (Sidecar-Fonds), die von ihren Mitgliedern aufgebracht werden. Diese Fonds investieren dann gemeinsam mit einzelnen Investoren und erm├Âglichen es Angels, ihr Portfolio-Risiko zu streuen.

Business Angel Deutschland Liste

  • Angels4Health
  • Baltic Business Angels
  • BayStartUP
  • Business Angels Agentur Ruhr
  • Business Angels Club Berlin-Brandenburg
  • CyberForum
5/5 (72 Reviews)
5/5 (72 Reviews)
5/5 (117 Reviews)

HSC Consulting